© 2015 by Gianna Rutz aka. traveladdict
Alle Bilder und Berichte dürfen nur auf Anfrage veröffentlicht werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   


     
ÜBER DIE ARABER


Natürlich wissen wir alle, dass es als Frau in einem Land wie Ägypten nicht eifach ist und man ständig angegraben wird.
Dies aber nicht zuletzt weil die Verzweiflung sehr gross ist. Wer eine Europäerin heiratet und auswandert hat ausgesorgt resp. kann seiner Familie Geld zuschicken. Dass dies eigentlich immer die Aufgabe des jüngsten Sohnes ist, haben mir schon manche Ägypter verraten. 

Arm zu sein ist Ansichtssache, denn arm sein hat ja bekanntlich nicht zwingend nur mit Geld zu tun.
In Ägypten jedoch leben die meisten Menschen unterhalb dessen, was das Menschenrecht eigentlich als Mindeststandard vorschreiben würde... 
Die Gefahr als Tourist bestohlen oder über den Tisch gezogen zu werden besteht in jedem armen Land. Allerdings muss man dazu sagen, dass viele Touristen mit ihrer Naivität förmlich dazu animieren... Mir persönlich ist aufgefallen, dass man mit Arabern einen sehr harten Umgangston braucht um nicht als solchen Tourist angesehen zu werden. Sobald du zeigst, dass du Mitleid mit ihnen hast können sie dies aus Verzweiflung schamlos ausnutzen. 



 

     SICHERHEIT IM LAND


In den Medien hört man ab und an von Entführungen und Schusswechseln oder gar bürgerkriegsähnlichen Zuständen. Doch wie oft wird denn beispielsweise bei uns jemand entführt und wir bekommen da nicht mal etwas davon mit? Meiner Meinung nach sollte man auch mal den Mut haben sich ein eigenes Bild vor Ort zu machen.

Als mein Freund und ich da waren wurden im TV die übelsten Geschichten über Demonstranten erzählt und Bekannte haben uns von Ägypten abgeraten.
Ich kann Dir sagen, dass wir die schönsten Badeferien hatten da nie mehr als 15 Personen am Strand waren.
Es hat durchaus Vorteile wenn man sich etwas traut. Dass die Hotelanlage aufgrund der Armut mit Waffen bewacht wird macht zudem Sinn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     DAS ROTE MEER
 

Auf alle Fälle kann man sagen, dass das Rote Meer eine Artenvielfalt bietet, die nahezu keine Grenzen erreicht.
Das Wasser ist so unglaublich klar, da möchte man nur noch rein springen.
Ich persönlich hatte bereits eine unfreiwillige Begegnung mit einem Tigerhai. Die Tiere kommen echt nah ans Ufer und es scheint fast, als hätten sie keine Angst vor Schwimmern.

Für die Taucher ist Ägypten eines der beliebtesten Reiseziele. Meer ist jedoch nicht gleich Meer...

 


 

     UNTERSCHIED ZWISCHEN DAHAB UND MARSA ALAM
 

...denn in Dahab hatte ich damals lediglich einen Steg über den ich mir Zugang zum Wasser verschaffen konnte.
Ich persönlich mag es nicht so wenn ich den Fischen von Null auf Hundert gleich ausgeliefert bin. Deswegen ist Dahab als Badestrand vielleicht nicht sehr geeignet.

Da kann ich dir zum Beispiel eher Marsa Alam empfehlen.

Übrigens gibt es dort einen wunderschönen Hafen Namens Port Ghalib. Er wurde von einem reichen Ölscheich gebaut und verfügt über zahlreiche kleine Shops sowie Restaurants und Bars. Es ist zwar nicht das originale und authentische Ägypten, bietet dafür aber umso mehr Action.
Du müsstest bei Interesse allerdings ziemlich zeitnah dahin gehn, denn der Hafen entwickelt sich langsam zu einem Ziel für junge Partyjäger...

 


 

     TEMPERATUREN IM JULI/AUGUST
 

Bei 42 Grad im Schatten machten wir einen Ausflug in die Wüste zu den Beduinen. 42 Grad klingt heiss, allerdings muss man sagen, dass sich die Hitze aufgrund der Trockenheit wie 35 Grad in der Schweiz oder Deutschland anfühlen... Die Wüste muss man unbedingt einmal erlebt und gesehen haben.
 

Wir waren bei einer Führung dabei, bei der es zu den Beduinen ging wo wir zum Abendessen eingeladen waren. Diesen Abend werde ich mein Leben lang nicht mehr vergessen weil er atemberaubend war und die Wüste einfach seinen ganz speziellen Zauber hat.
In meiner Seele ist die Schönheit der Wüste ganz tief verankert. 



 

     HOTEL ODER FERIENWOHNUNG?
 

Wie bereits gesagt: Die Hotels werden von bewaffneten Männern bewacht und ich würde dir deswegen nicht raten eine Ferienwohnung  zu mieten. Auch bei Hotels rate ich zu 4* und mehr, denn sogar in 5* Hotels passiert es, dass die Türklinge abfällt oder es zwischendurch mal kein warmes Wasser gibt. Die Preise sind jedoch auch nicht dieselben wie bei uns. Daher sollte man hie und da ein Auge zudrücken.

 

 

      MARSA ALAM 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Port Ghalib Beach

Pfauenkaiserfisch

Hotel Intercontinental Port Ghalib